Warenkorb

Unsere Bücher

Unsere Titel sind in jeder guten Buchhandlung erhältlich sowie in zahlreichen Internet-Buchhandlungen (z.B. Amazon, Thalia, Lehmanns). Zudem können die Titel in unserem Shop bestellt werden. Jeder Titel ist den Barsortimenten (Libri, Umbreit, Koch Neff & Volckmar und Schweizer Buchzentrum) gemeldet und in deren Katalogen gelistet. 

Hilfe- und Betreuungsplanung in der Kinder- und Jugendhilfe

Das Lehr- und Praxisbuch bietet einen Überblick über die Grundlagen und die Methodik der ressourcen- und stärkenorientierten Hilfe- und Betreuungsplanung in Einrichtungen und Diensten der Kinder- und Jugendhilfe.

zum Buch

Ein Blick zurück - 50 Jahre Lebenshilfe Forchheim

Am 29. April 1966 schlug die Geburtsstunde der Lebenshilfe-Ortsvereinigung Forchheim. Seither hat die Vereinigung eine rasante Entwicklung durchlaufen: Im Jubiläumsjahr fördert und betreut sie über 1000 Menschen.

Zwischen Pädagogik und Produktion

Das Spannungsfeld zwischen Produktion und Rehabilitation in Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) beleuchtet die vorliegende Arbeit von Antje Kronberg, insbesondere vor dem Hintergrund der verfügbaren Qualitätsmanagementsysteme.

zum Buch

RAL - Handbuch Barrierefreiheit

Das Handbuch Barrierefreiheit enthält Verfahren für die Prüfung der Barrierefreiheit von Objekten, Produkten und Dienstleistungen. Dies beinhaltet beispielsweise die Zugänglichkeit von Gebäuden sowie die Barrierefreiheit von Produkten und Dienstleistungen.

zum Buch

Checkliste Trägerzulassung AZAV

Die Anforderungen an die Trägerzulassung sind vielfältig und ergeben sich aus unterschiedlichen Rechtsquellen und Empfehlungen. Die Checkliste AZAV fasst diese Anforderungen zusammen. Aktuelle Gesetzestexte im Anhang.

zum Buch

Muster-Handbuch AZAV

Das Muster-Handbuch AZAV zeigt beispielhaft die Dokumentation zur Trägerzulassung nach der Verordnung zur Trägerzulassung AZAV für das Eingangsverfahren und den Berufsbildungsbereich in Werkstätten.

zum Buch

Muster-Handbuch AZAV Berufsbildungsbereich

Das Muster-Handbuch AZAV zeigt beispielhaft eine Dokumentation zur Trägerzulassung mit dem erforderlichen QS-System für das Eingangsverfahren und den Berufsbildungsbereich in Werkstätten für behinderte Menschen.

zum Buch

Managementanforderungen WfbM Qualität Plus

WfbM Qualität Plus ist ein personen- und teilhabeorientiertes Qualitätsmanagementsystem für Werkstätten für behinderte Menschen. Die Managementanforderungen WfbM Qualität Plus beschreiben die Kriterien des QM-Systems.

zum Buch

Verlag Martin Rossol

Kirchenweg 17

91320 Ebermannstadt

 

Telefon 0049 176 56797512

Fax 0049 3222 4052999

E-Mail: service@verlag-rossol.de

www.verlag-rossol.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verlag Martin Rossol